Autohäuser nutzen textiles Marketing!

Zur Marketingstrategie eines jeden erfolgreichen Autohauses gehören regionale Kundenveranstaltungen, sei es beim Tag der offenen Tür, bei einem Stadt- oder Stadtteilfest, bei Charity- Events und natürlich die Präsenz im Verkaufsraum selbst.

Wir unterstützen die Autohäuser sehr gerne bei der vergleichsweise günstigen Investition in textiles Marketing. Nutzen Sie die Kleidung Ihrer Mitarbeiter und MitarbeiterInnen als Visitenkarte für Ihr AH und pflegen Sie die Geschäftsbeziehung zu Ihren Kunden durch textile Werbegeschenke. Diese sollten einen Bezug zu Ihrem Produkt, dem Auto, und Ihrem Unternehmen zeigen, und dafür eignen sich beispielsweise praktische Multifunktions- Fleecedecken, die auch als Kissen verwendbar sind, oder hochwertige Filzshopper.

Wie? Das zeigen Ihnen gerne folgende Bilder:

Renault-Logo als Kragenstick auf einem OLYMP-Hemd
Mit einem bestickten Rücken fällt man auf!
Große Multifunktionsdecke, hier in der Kissenhülle
Graue Fleecedecke von James&Nicholson
Die Fleecedecke lässt sich sowohl mit der Automarke, dem Unternehmenslogo oder auch den Initialen des Kunden besticken
Edle Filzshopper mit Logo oder Schriftzug oder Initialen
Menü